Moderation

 


 

Unsere SchlagerOlymp Moderatoren 2018 in Eisenach und Berlin:

 

 


Michaela Schaffrath

Moderatorin, Schauspielerin, Schirmherrin der DSAI.


Michaela Schaffrath startete ihre Schauspielkarriere 2001 an der Seite von Dieter Pfaff, Uwe Ochsenknecht und Ingo Naujoks in der Kino-Krimikomödie „Der tote Taucher im Wald“ unter der Regie von Marcus O. Rosenmüller. Weitere Kinorollen, wie etwa der Kurzfilm Déjà vu (2001) und die Comic-Verfilmung Nick Knatterton – Der Film (2002), folgten.

Im Fernsehen spielte Michaela Schaffrath bereits in zahlreichen Serien mit: „Tatort“ , „Kommissar Sperling“, „Polizeiruf 110“, „Ein starkes Team“, „SoKo Stuttgart“ oder „Taunuskrimi“ sind nur einige Beispiele für ihre Vielseitigkeit.  

Darüber hinaus spielte die Wahl-Hamburgerin unter der Regie Wim Wenders in dem Musikvideo der Toten Hosen „Warum werde ich nicht satt?“ neben Frontmann Campino die Hauptrolle. Mut bewies sie beim RTL Promiboxen und gewann den Kampf gegen Rocksängerin Doro Pesch. Große Bekanntheit erlangte Michaela Schaffrath 2008 im RTL-Dschungelcamp, das sie als Zweiplatzierte mit dem Publikumsprädikat „Königin der Herzen“ erfolgreich absolvierte. Im Anschluss stand sie als Moderatorin bei Comedy Central für den Comedy Sketch-Mix vor der Kamera und gewann beim Prominentenspecial von Wer wird Millionär? 125.000 Euro, die für ein Kinderkrankenhaus in Frankfurt und den „Förderverein für krebskranke Kinder e.V.“ in Köln gespendet wurden. Serienerfahrung sammelte die wandlungsfähige Schauspielerin in fünf Folgen der ARD-Erfolgsserie Marienhof: Dort spielte die sonst so sympathische Rheinländerin eine intrigante Fernsehredakteurin. Zuletzt war sie in einer Gastrolle in der „Lindenstraße“ (WDR) zu sehen sein.

Von 2010 bis 2013 stand Michaela Schaffrath in über 300 Vorstellungen mit dem Erfolgsstück „Zärtliche Machos“ an der Seite von Hans-Jürgen Bäumler, Mogens von Gadow und Werner Michael Damman auf der Bühne.  Sie gastierte mit dem Stück in Köln, Düsseldorf, Essen, Frankfurt und München. Im Anschluss spielte sie die Hauptrolle in der Komödie „Zauberhafte Zeiten“ in der KOMÖDIE am Altstadtmarkt in Braunschweig und im Neuen Theater in Hannover. Weitere Engagements folgten im Schloss-Theater Neuwied oder auch in Bonn/Bad Godesberg. Im Frühjahr 2015 kehrte sie als „Diana Ward“ in dem Kriminalstück „Die toten Augen von London“ von Edgar Wallace ans Neue Theater Hannover zurück. 2016 stand sie in dem Comedy-Thriller „Gänsehaut“ als psychisch labile „Jane Sanderson“ in der KOMÖDIE am Altstadtmarkt in Braunschweig auf der Bühne. Von Mitte September bis Anfang November 2017 spielte sie das Stück im NEUEN THEATER in Hannover.

Seit April 2017 hat sie Ihre eigene Radiosendung „Sonntags-Talk mit Michaela Schaffrath“ bei Radio 38 in Braunschweig. Zudem arbeitet Michaela als Hörbuch- und Synchronsprecherin, unter anderem für erfolgreiche US-Serien wie „Designated Survivor“ oder „Stranger Things“.

 


 


Antje Klann

Moderatorin, Sängerin, Botschafterin der DSAI.


Antje Klann wusste schon sehr früh, was sie werden wollte. Für Sie war steht`s klar: „Ich werde Sängerin“. Sie absolvierte eine klassische Gesangsausbildung. Doch Klassik war nicht das Fach das Sie anstrebte, ihre ganze Liebe gehörte dem -Deutschen Schlager. 1997 nahm sie an der Berliner Talentshow “ Lampenfieber“ mit dem Titel „In seinen Armen“ teil. Sie kam, sang und siegte! Dieser 1. Platz war ein bedeutender Schritt in ihrer bisherigen Laufbahn. In Folge produzierte Michael Hansen erste Titel für Antje Klann, wie z. B. „Für eine Nacht“ und „Neue Träume“.

2004 erschien Ihre Debüt-Single „Jeder Augenblick“ , auf der sie sich selbstbewusst, jung dynamisch , aber auch gefühlvoll zeigt, diese war ein erster kleiner Erfolg mit z.b. einem in Belgien 1. Platz in der Hitparade. Viele Jahre Bühnenerfahrung folgten und aus der jungen Dame wurde eine Frau mit Ausstrahlung und einem großen Talent, das Publikum zu unterhalten.

2011 erschien eine Duett Weihnachtssingle „Weihnachten bei uns“, mit dem wunderbaren Sänger Gerd Christian. Auch Bernhard Brink holte sich die junge Frau 2014, zu einem Duett auf die Bühne und wurde von Ihrem Talent überzeugt. 2014 folgte die Single „Dieses Lied im Radio“ und wurde ein absoluter Ohrwurm und gern gespielter Radiosong.

Weitere Meilensteine erlebte sie 2015 denn hier moderierte sie u.a. die Schlagerparade in Naumburg mit Claudia Jung, Nino de Angelo, Achim Petry, Olaf Berger, Ireen Sheer und Achim Mentzel. Darauf folgte die Moderation des Schlagerolymp in Berlin und in Magdeburg mit bis zu 25 000 Besuchern und 10 Stunden Schlagern. Auch diesen moderierte sie mit viel Charme mit dabei waren u.a.: Wolkenfrei, Bernhard Brink, Norman Langen, Michelle u.v.w. Schlagerstars. Das i-Tüpfelchen war dann das gemeinsame Duett mit Olaf Berger in Berlin zum Schlagerolymp, mit dem Song „Ich denk immer noch an Dich“. Zur Feuerwerksshow Pyrotalia wurde zu Ihren Songs ein Feuerwerk inszeniert. ein ebenfalls großer Moment…..

2016 zeichnet sich ebenso spannungsgeladen ab, denn auch hier waren aufregende Momente dabei, wie z.b. der Centergeburtstag im Havelpark Dallgow mit Stargast Michelle, die zeitgleich in der DSDS Jury saß. Beim Schlagerolymp 2016 moderierte sie die Newcomer Show und trat als Sängerin mit großen Künstlern wie Vanessa Mai, Julian David, Frank Zander, Heino u.v.m. auf. Als Highlight stach sie hier aus der Menge, da sie eine Stelzen Walk Act Figur + Tänzerin zur künstlerischen Unterstützung in ihren Auftritt einbaute. Ein Projekt das hinter den Kulissen auch von anderen Künstlern gelobt wurde. 

 

 


 

 

Chris Garden

Moderator, DJ.


Seit 2000 ist der gelernte Bankkaufmann und Versicherungsfachmann als Moderator und DJ auf den großen Open Air Bühnen in Deutschland zu hause.
2017 sammelte er auf einer neunwöchigen Oktoberfest-Tour durch Grossbritannien auch internationale Erfahrung. 
Im laufe der Jahre kreuzten viele nationale und internationale Stars seinen Weg.
Chris Norman, Bonnie Tyler, Chris Thompson, Phil Bates, Mungo Jerry, Avril Lavigne
sind nur einige der Namen mit denen er schon auf den großen Bühnen gemeinsam stand.
Und auch im Schlagerbereich gibt es fast keinen Künstler mehr den er nicht schon anmoderiert hat.
Chris Garden gehört bereits seit 2013 zum Modeartorenteam des SchlagerOlymps,
in seiner Freizeit beschäftigt sich der verheiratete Tierliebhaber mit seinen Hunden, Katzen und 4 Graupapageien.